Fachbereich Deutsch

„Welch eine herrliche Gabe ist nicht die FANTASIE, und welchen Genuss vermag sie zu gewähren!“

(Thomas Mann, dt. Literaturnobelpreisträger)

© C. Dohme
FB Deutsch


zum Fachbereich gehören:
Frau Jäschke, Frau Jung, Frau Kunde, Frau Kunstmann, Frau St. Müller, Frau T. Müller, Frau Preisner, Frau Seifert, Frau Wittke, Herr Langner, Herr Martin

In unserem Deutschunterricht bildet neben der Vermittlung grundlegender Kompetenzen, z.B. in Rechtschreibung und Grammatik, die Förderung der Freude am Lesen einen weiteren Schwerpunkt.
So nimmt der kreative Umgang mit Literatur (Leseportfolios, Hörspiele, Verfilmungen, …), einen festen Platz im Unterricht aller Jahrgangsstufen ein.
Des Weiteren stellt die beständige Förderung der Fähigkeit, die eigene Meinung begründet und nachvollziehbar zu vertreten und sich mit Gegenpositionen sachlich argumentativ auseinanderzusetzen, einen wesentlichen Bestandteil dar.

Außerunterrichtliche Aktivitäten:

  • Vorlesewettbewerb der 7. und 8. Klassen
  • Besuch einer Minnesängerin im 11. Jahrgang
  • Kursfahrt des 12. Jahrgangs nach Weimar
  • Regelmäßige Theaterbesuche
  • AG Schülerzeitung – „Die Bollhagen“
  • AG „Jugend debattiert“
Fahrt des 12. Jahrgangs nach Weimar
Romeo und Julia
Menü